SIE SIND HIER:

„Weitnauer Advent“ in der Pfarrkirche Weitnau

Auch heuer findet das traditionelle Konzert am Samstag, den 16.12.2017 um 20 Uhr in der Weitnauer St. Pelagius-Kirche, mit diesmal sechs teilnehmenden Gruppen, statt. Die farbenprächtige Ausstattung dieses schönen Gotteshauses ist der ideale Rahmen  für die musizierenden und singenden Gruppen. Diesmal wird in einem klassischen Musikteil das Trio Oberhofer aus Innsbruck für Sie spielen und die alpenländischen Gruppen mit der Harfenmusik Andrea Schiebel aus Immenstadt, dem Bassflügelhorn-Quartett Weitnau, dem Rechtiser Dreigesang, das Holzquartett Missen-Wilhams und der Jodlergruppe Hellengerst, erstmals in neuer Besetzung, adventliche Atmosphäre für die Konzertbesucher schaffen. Das Singen und Musizieren möchte Sie einführen in die Geheimnisse der vorweihnachtlichen Zeit und Ihnen Vorfreude auf das nahende Weihnachtsfest 2017 vermitteln. Herr Pfarrer Dr. Funk stimmt  mit Adventsgedanken auf das Weihnachts-geschehen ein und Altbürgermeister Peter Freytag führt durch das Programm.

Vorverkauf und Informationen erhalten Sie im Tourismusbüro Weitnau, Hoheneggstraße 25, Weitnau, Tel. 08375/920241.

Foto: Gruppenbild der Sänger und Bläser in der Pfarrkirche Weitnau

VOILA_REP_ID=C1257F10:002F77D3