SIE SIND HIER:

Während der Vegetationszeit ist das Betreten von Äckern und Wiesen nicht erlaubt

Auf unseren Äckern und Wiesen sprießt und blüht es wieder.

Aus aktuellem Anlass weisen wir darauf hin, dass besonders während der Vegetationszeit von April bis Oktober die von der Landwirtschaft bewirtschafteten Äcker und Wiesen nicht als Spielflächen für Kinder oder als Aufenthalts- und Freifläche für Tiere, insbesondere Hunde, genutzt werden dürfen. Auch begeben sich uneinsichtige Personen selbst in Gefahr, wenn z.B. eine Wiese abgemäht wird.

 

Im Sinne einer gegenseitigen Rücksichtsnahme bitten wir alle Bürgerinnen und Bürger das Betretensverbot zu beachten und Eltern ihre Kinder entsprechend anzuweisen.

 

Unsere Kulturlandschaft ist darauf angewiesen, dass sie von den Landwirten bewirtschaftet und gepflegt wird. Ohne den enormen Arbeitseinsatz der Landwirte würde uns kein so schönes und gepflegtes Landschaftsbild erfreuen. Bitte nutzen Sie deshalb nur die Wege und nehmen auf die Kulturflächen der Landwirte Rücksicht.

VOILA_REP_ID=C1257F10:002F77D3