SIE SIND HIER:

Die Weitnauer Bürgermeister

Die erste (konstituierende) Sitzung des neu gewählten Marktgemeinderates Weitnau fand am 14.05.2020 im Adler-Saal in Weitnau statt.

Der am 15.03.2020 von der Bevölkerung gewählte Erste Bürgermeister des Marktes Weitnau Florian Schmid wurde vom ältesten Mitglied des Marktgemeinderates Weitnau (Herbert Socher) vereidigt auf die Treue zu Grundgesetz und Bayerischer Verfassung sowie die gewissenhafte Erfüllung der Amtspflichten im Rahmen der Gesetze.

Danach wurden die neuen Mitglieder des Marktgemeinderates Weitnau (Evi Kaspar, Christian Immler, Roman Rist, Jürgen Hatt, Thomas Felder und Siegfried Buhmann – alle CSU/FW Weitnau, Peter Socher, Christoph Jörg, Dirk Gudermann und Daniel Socher – alle FW Kleinweiler-Wengen, Sebastian Danner, Dr. Judith Schleppenbäumer und Alexander Nowikow – alle Grüne, Florian Babl und Marcus Rietzler ÜW Seltmans-Sibratshofen vereidigt.
Die wiedergewählten Gemeinderäte/innen Susanne Albrecht, Herbert Socher und Ulrita Holz – alle FW Wengen-Kleinweiler, Manuela Müller-Gaßner, ÜW Seltmans-Sibratshofen und Christian Roth – SPD) schlossen sich dieser Vereidigung an.

Das Gremium wählte aus seiner Mitte zwei weitere Bürgermeister als Stellvertreter des Ersten Bürgermeisters im Vertretungsfall. Evi Kaspar aus Hellengerst ist dadurch Zweiter Bürgermeisterin und Florian Babl aus Sibratshofen ist Dritter Bürgermeister.

Erster Bürgermeister Florian Schmid gratulierte seinen Stellvertretern zur Wahl. Gemeinsam freuen sie sich auf ein gutes Zusammenarbeiten zum Wohle des Marktes Weitnau und der gesamten Bürgerschaft.

VOILA_REP_ID=C1257F10:002F77D3